Ein einmaliges vulkanologisches Erlebnis

Am Montag hatten wir das Glück einen der bekanntesten Vulkanologen,
Prof. Dr. Hans-Ulrich Schmincke auf seiner Exkursion quer durch Teneriffa zu begleiten.
Die Route führte vom Esperanzawald entlang der Höhenstrasse durch die gesamte Cañadas
nach Santiago del Teide. Die Rückfahrt erfolgte über die nördliche Küstenstrasse.


OLYMPUS DIGITAL CAMERA



Prof. Dr. Hans-Ulrich Schmincke und seine Begleitung, Dr. Sumita,
erklärten hingebungsvoll an den vielen Stopps, die wir unterwegs
einlegten, die Gegebenheiten des Vulkanismus.

 

Wer denkt, Vulkan ist Vulkander täuscht.
Mir schwirrt jetzt noch der Kopf!
Gesteine,Tuffe,Lavaströme,Minerale- all das verbirgt sich hinter dem Begriff Vulkanismus und vieles mehr.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die beiden Experten haben Rücksicht auf uns Laien genommen und sehr anschaulich einen beeindruckenden Einblick in diesen faszinierenden Teil der Erdgeschichte geliefert.

Die Natur hat ein Wunderwerk geschaffen!
Und wenn man das Leben heute auf Teneriffa und den Nachbarinseln betrachtet, ist man von dieser vulkanischen Schöpfung noch mehr beeindruckt.

 

20130930_111443

 

 

 


Nicht nur unsere Gäste, auch wir haben die spannende Exkursion sehr
genossen und waren begeistert, dass uns diese einmalige Gelegenheit geboten wurde.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

  Es war ein wundervoller, beeindruckender Tag, der uns allen den Vulkanismus und damit die Insel ein deutlichesStück näher brachte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.