Die Alternative zur Masca Schlucht

Wie schon erwähnt, wurde die Masca-Schlucht wegen Verbesserungen der Sicherheitsvorkehrungen und wegen Unwetterschäden bis auf weiteres gesperrt.  So haben wir uns, zusammen mit Aventura-Wandern,  auf die Suche gemacht, einen ebenso spannenden wie spektakulären Weg zu finden, der dieser berühmten Schlucht in nichts nachsteht. Gar nicht so einfach. Doch unsere Ausdauer bei der Suche wurde belohnt:
Vom abgeschiedenen Weiler Teno Alto (bekannt durch den besten Ziegenkäse der Insel) durchforsten wir einen verwunschenen Baumeidewald, der uns direkt auf einen der schönsten Kammwege führt, welcher uns grandiose  Blicke über den Atlantik auf La Gomera und La Palma gewährt. Nach einem interessanten Abstieg, bei dem wir mehrmals die Kammseite wechseln, haben wir uns eine gemütliche Einkehr im urigen Bergdorf Masca verdient.
Probieren Sie es aus. Jeden Mittwoch mit Abholung in der Nähe ihres Hotels.
Anmeldung erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Masca Schlucht bis auf weiteres gesperrt

Wie Sie bestimmt schon aus der deutschen Presse hörten, ignorierten 7 deutsche Touristen die angekündigte Wetterwarnung (zweithöchste Stufe) am 25. 2. und begaben sich in die Masca Schlucht. Leider war es durch die Wassermassen nicht mehr möglich den Rückweg anzutreten und sie mussten in einer Höhle übernachten. Am nächsten morgen konnte sie das Rettungsteam bergen. Durch diese Ignoranz setzten sie nicht nur ihr eigenes Leben , sondern auch dies der Rettungsleute aufs Spiel . Die Wetterwarnung war bekannt, die Wanderwege waren gesperrt und trotzdem kommt es immer wieder zu solch verantwortungslosen Aktionen.
Um solche Fälle künftig zu vermeiden, wurde die Masca Schlucht bis auf weiteres gesperrt und man plant weitere Sicherheitsvorkehrungen und auch Sanktionen für die Wanderer.
Bitte nehmen Sie Wetterwarnungen ernst, oder rufen Sie uns an wenn Sie unsicher sind, oder am besten Sie laufen in einer Wandergruppe, die sich sowohl mit dem Wetter, als auch mit  den Warnungen auskennt.    Ihr

Wir feiern 20 Jahre Heidis Wanderclub

Als Heidi 1998 den ersten flexiblen Wanderclub in Puerto de la Cruz gründete hätte sie nicht im Traum daran gedacht, dass daraus eine langjährige Erfolgsstory werden würde, die heute als Vorbild für zahlreiche Wanderangebote auf dieser traumhaft schönen Kanareninsel dienen würde.
10 Jahre arbeitete sie mit viel Energie, Leidenschaft und Mut an einem Wanderkonzept, dass bis heute erfolgreich ist und ohne das für viele Touristen ein Besuch auf Teneriffa kaum noch vorstellbar ist – ja viele kommen gerade wegen des flexiblen Wanderangebotes auf diese schöne Insel.
Nach 10 Jahren hat Heidi ihre Wanderschuhe an den Nagel gehängt und den Wanderclub an mich übergeben. Mit viel Begeisterung, Elan, Teamgeist und einer großen Liebe für Teneriffa und diese Traumlandschaft gehen mein Team und ich jeden Tag ans Werk, um unseren Gästen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten. Kreuz und quer geht es mit uns über diese herrliche Insel. Wir halten immer die Augen nach neuen Touren offen und lassen uns immer wieder etwas neues für unsere Gäste einfallen. Die auch bei unseren Stammgästen äußerst beliebte Weintour ist nur eines der erfolgreichen Konzepte der letzten Jahre.

Ganz besonders freuen wir uns über unsere zwei Jubiläums-Reisen , die Anfang Mai und Ende November dieses Jahr stattfinden werden.

Wir freuen uns mit Euch zu feiern und hoffen daß wir viele bekannte und auch vielen neue Gäste in unserem Jubiläumsjahr begrüßen können. Ihr

 

Unser erster Prospekt 1998 (man beachte die Preise)

Fröhliche Weihnachten

Auch in Teneriffa steht Weihnachten vor der Tür, wenngleich man es bei 24 Grad nicht so richtig glauben kann. Jedoch ist alles schon weihnachtlich geschmückt und überall sind wieder die wunderschönen, liebevoll gestalteten Krippen zu bewundern.

In 14 Tagen beginnt das Neue Jahr und dies ist für `Heidis-Wanderclub`ein ganz besonderes.
Seit 20 Jahren führen wir Sie nun erfolgreich über die Insel und konnten den ein oder anderen auch davon überzeugen, dass die Insel mehr bietet als ein nur einmaliges Erlebnis.
Wir möchten uns bei allen herzlichst bedanken, die auch dazu beigetragen haben, dass wir nächstes Jahr das 20-jährige Bestehen feiern können. Deshalb haben wir auch nächstes Jahr eine Jubiläums-Wanderreise aufgelegt, die wir vom 01.Mai – 12.Mai 2018 und vom 20.November – 01. Dezember 2018 durchführen werden. Für unsere älteren Stammgäste, die nicht mehr so gut zu Fuß, jedoch trotzdem noch gerne auf die Insel kommen, haben wir eine Jubiläums-Seniorenreise vom 3. November – bis 17. November 2018 zusammengestellt.
Auch ohne, oder weniger wandern, gibt es auf der Insel viel zu entdecken.

Wir würden uns freuen wenn wir mit vielen Stammgästen und natürlich auch neuen `Interessierten` zu diesen Terminen zusammen feiern.

Das Team von Heidis-Wanderclub wünscht Ihnen eine erholsame Weihnachtszeit, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins Neue Jahr.

Conny, Nicole, Harry und Sergio

Sommer – Wanderprogramm Juni – August 2017

Unser Sommer – Wanderprogramm ist da und wieder für jeden etwas dabei:

Sie wollen im Urlaub entspannen und eher gemütlich wandern, dafür die kanarische Küche, Land und Leute kennenlernen, dann empfehlen wir ihnen unsere kleine Wanderung im Orotavatal.

Sie mögen es lieber sportlich und mit etwas Anspruch, dann probieren sie es mit unserer Tour Masca-bergauf oder von Afur nach Taganana durch den Baranco de Tamadiste .

Sie lieben das Neue, noch Ursprüngliche, dafür haben wir frisch im Programm Valle Brosque, auf der Südseite des Anaga-Gebirges.

Lassen sie sich überraschen und schauen sie in unseren aktuellen Prospekt – auch zum runterladen.

Wir freuen uns auf sie, ihr

 

Teneriffa Wanderreisen Mai und September 2017

Liebe Wander-Freunde!                                                                                                                                                                                                             Auch dieses Jahr bieten wir wieder unsere beliebten Rundum-Wohlfühl-Wanderpakete im Mai und September an.  Mit Flug, mit schönem 4-Sterne-Hotel direkt in Puerto de la Cruz, natürlich mit unserem gewohnt freundlich-fröhlichen Wanderservice und ein paar ganz besonderen Touren. Mehr Teneriffa geht in einer Woche nicht – und das alles ganz bequem mit einem Klick.  Alle Details für die Wanderreise vom 2.-10. Mai finden Sie hier und sehr gerne können Sie direkt mit mir Kontakt aufnehmen. Sobald wir die genauen Flugdaten für September  haben (ca. Mitte Februar), werden wir sie nochmals informieren. Wie immer haben wir uns wieder ein paar `Leckerbissen` ausgedacht. Sie dürfen gespannt sein! Schauen Sie sich doch einfach mal unser Rundum-Wohlfühl-Wanderpaket auf Teneriffa an und lassen sich für Ihren nächsten Urlaub inspirieren.                                                                                                                                                                                                                                       Auf Ihre Rückmeldung freut sich Ihre Conny Bach
wandern@heidis-wanderclub.de
Telefon (+34) 922 38 9510
Mobil (+34) 671 22 4478

Der Fisch ist geputzt….

Der Fisch ist geputz…… (Dr Fisch isch buzzd – auf schwäbisch)20161231_195550

2016 ist gelaufen. Tempi passati. Vorbei. Aus. Daran gibt es nichts mehr zu rütteln. Was bleibt sind Erinnerungen – ich hoffe, für die meisten von euch sind es schöne Augenblicke, zauberhafte Momente, spannende Erlebnisse und traumhafte Eindrücke, die euch vom letzten Jahr geblieben sind. Manch einer mag denken gut, dass dieses Jahr vorbei ist – ganz nach dem Motto: neues Jahr – neues Glück.
Am Neujahrstag, der hier auf Teneriffa ein herrlich sonniger war, durfte ich für ein paar Stunden Sonne und Meer genießen; die Wanderschuhe hatten Pause. Für eine Weile habe ich die Wellen beobachtet und es kam mir in den Sinn, dass sich das ganze vergangene Jahr in ihnen spiegelte und es war zu vermuten, auch das kommende. Es war ein stetes Auf und Ab. Aufbrausend, spritzig, ein Ankämpfen gegen die Widerstände, die sich ihnen in den Weg stellten, ein sanftes Wogen und Dahingleiten, ein Rückzug, einen neuen Anlauf. Ein Miteinander, nebeneinander und manchmal auch ein Gegeneinander. Keine Welle glich der anderen, so wie kein Tag dem anderen glich. Und Sonne und Wolken zauberten ein faszinierendes Farbenspiel in die rauschende Pracht. Und das würde ewig so weiter gehen. Dem Meer war es egal, ob wir 2016 oder 2017 in den Kalender schrieben. Wir aber können und wollen uns der Magie eines neuen Jahres nicht entziehen. Wir feiern den Jahreswechsel und damit die Hoffnung, die wir mit den 365 Tagen verbinden, dass es glückliche, gesunde und gut gelaunte Tage werden.

Wir von Heidis Wanderteam wünschen es euch – ein traumhaftes neues Jahr!

20161231_193141

Es ist angerichtet – 2017 – Feliz Año Nuevo.
Genießt es, denn es ist einmalig.

Feliz Navidad

Wir wünschen Euch allen von HerzenTaoro-Park
fröhliche Weihnachten und fürs
kommende Jahr viel Schwung,

Freude, Erfolg und gute Gesundheit.

logo_s