GÄSTEBUCH

Heidis Wanderclub ist von Anfang an dabei und hat Wandern auf Teneriffa in einem entscheidenden Maße mit geprägt. Seit der Gründung 1999 werden ununterbrochen neugierige Naturliebhaber von einem erfahrenen Team in die Schönheiten der größten Kanareninsel eingeweiht. Viele der Gäste kommen seit Jahren, manche sind seit Anfang an dabei und halten „Heidis“ die Treue. Das freut uns sehr und erfüllt uns mit Stolz! Mit einigen Menschen verbindet uns eine freundschaftliche Beziehung; wenn sie wieder kommen, ist das ein Wiedersehen mit großer Freude!
Allen sei Dank, die immer wieder und sehr zahlreich ihr herzliches Dankeschön für die gemeinsam verbrachte Zeit ausdrücken. Das ist der wichtigste Lohn unserer Arbeit und Ansporn, auf diesem Weg weiterzugehen.

Unser Gästebuch ist die beste Referenz, die wir Ihnen geben können. Hier kommen die Menschen zu Wort, die uns vor Ort erlebt haben:

.

Eintrag ins Gästebuch schreiben
(325)
(155) Ursula und Jürgen
So, 16 Februar 2014

Vielen Dank und Tschüss


Hallo Conny, leider konnten wir uns letzten Donnerstag nicht mehr von Euch
verabschieden. Es hat viel Spaß gemacht mit Dir zu wandern, die Weintour,
bei der wir u.a. auch Carla und Peter kennengelernt haben. Wir sind am
Freitag zusammen nach Frankfurt geflogen und haben auch unsere Adressen
ausgetauscht. Gesa haben wir übrigens im Dutee Free getroffen. Ich denke,
wir werden uns nächstes Jahr wieder sehen. Und die Krönung: die
Panoramatour zu 8 mit dem Picknick (war super) im Regen an der
Bushaltestelle :)). Also wir haben vor, 2015 wieder nach Teneriffa zu
kommen und sicherlich werden wir auch wieder mit Euch wandern (sofern wir
wieder neue Wanderstiefel haben). Übrigens, meine Wanderstiefel habe ich
am Montana Blanca gelassen, auch sie waren hin.
Also dann bis nächstes Jahr und herzliche Grüße aus Obertshausen
Ursula und Jürgen


(154) Ilse u. Dieter
Mo, 10 Februar 2014

Hallo Conny und Team!
In den letzten 3 Jahren haben wir so manche schöne Wanderung mit Euch unternommen. Es hat immer viel Spass gemacht und wir fühlten uns in guten Händen. Die für uns schönste Wanderung war jedoch in diesem Jahr nach Paisaje Lunar. Wir möchten uns noch einmal recht herzlich bei Carsten bedanken, der uns an diesem Bilderbuchtag begleitet hat. Er war der perfekte Wanderführer, Fahrer und Insider der Insel. Der Anblick der Canedas im Licht der untergehenden Sonne zum Abschluss des Tages war traumhaft.
Viele liebe Grüsse
Ilse und Dieter

(153) gabi helmke
Do, 30 Januar 2014

Hallo Gesa,

vor einer Woche waren wir in den Canadas (mein PC ist wie ich der spanischen Sprache nicht mächtig, sorry) wandern, wo Du einen sehr guten Job gemacht hast. Ich denke noch gerne an die Tour und habe ja viele Fotos zur Erinnerung. Deins will ich Dir aber wenigstens schicken und mich noch mal bei Dir bedanken. Wenn ich wieder auf Teneriffa sein sollte, werde ich natürlich Euer Flugblatt für weitere Wanderungen zur Hand nehmen und hoffe, dass Du dann wieder unsere Wanderführerin bist.

Dir alles Gute und weiter so!

Gabi


(152) Ernst-O. Böttger
Mi, 29 Januar 2014

Hallo Conny und Team,

bin im März wieder für ein paar Tage in Puerto de la Cruz und freue mich schon jetzt auf
einige schöne Wanderungen mit Deinem Team (gebucht habe ich 20.3. - 29.3.14).

Gruß
Ernst

(151) Elisabeth
Fr, 24 Januar 2014

Hallo, Conny
vo 2 jahren war ich zum ersten mal auf der Insel und mit dir bzw. Brigitte unterwegs.
Im Moment plane ich für den April zur "Wiederholungstäterin" zu werden und habe mir schon mehrmals eure aktuellen Touren angesehen.
Wenn ich da bin ( ab 7.4.???), werde ich mich wieder bei euch "einklinken" und freue mich schon total!!!
Liebe Grüße aus dem inzwischen auch kalten Norden Deutschlands
von
Elisabeth

(150) Traudel Zechner-Sopp
Do, 2 Januar 2014

Liebe Cony,
gerade studiere ich Euren sehr schönen Internetauftritt und sah die Fotos vom Wintereinbruch am 11.12.13. Da waren wir schon lange zu Hause, unser Urlaub war im November 13. Heute, 2.1.2014 haben wir hier in Frankfurt immer noch keinen Schnee. Beim Lesen Eurer Homepage kam in mir all die Freude und das Glücklichsein wieder hoch, die ich bei den Wanderungen auf der Insel fühlte, diese Athmosphäre, die Teneriffa in sich birgt.
Gerne denken wir an die schöne Zeit mit Dir, die vielen paradiesischen Eindrücke der Insel, die Du uns vermittelt hast. Danke Cony für Deine frische, fröhliche Art, mit der Du jeden von uns angenommen hast, bei Dir fühlten wir uns sehr wohl, wie in einer harmonischen Familie. Wir kommen wieder, und freuen uns jetzt schon auf Dich.
Ein gesundes, fröhliches Neues Jahr 2014 und weiterhin viel Spaß bei Deinen Wanderungen
Deine Traudel und Torsten aus Frankfurt

(149) Fabiola
Di, 24 Dezember 2013

Hallo liebe Conny, Gesa und Carsten,
weihnachtliche Grüße aus dem kalten Deutschland! Nochmals vielen Dank für die schönen Wanderungen mit euch, vor allem an Carsten, der uns auf unserer "Entdeckertour" aus dem Regen in die Sonne geführt hat!
Ich wünsche euch alles Gute und frohe Weihnachten!
Fabiola

(148) Jutta und Peter
Mi, 18 Dezember 2013

Hallo liebe conny und team,
wir hatten wieder einmal eine tolle und lustige zeit mit euch. die touren waren traumhaft schön. da wir nicht allle geschafft haben "müsssen" wir also wiederkommen!
auf diesem wege möchten wir euch und alllen wanderfreunden ein frohes weihnachtsfest und einen guten rutsch ins neue jahr wünschen.
herzliche grüße von peter und jutta von der ostsee

(147) Siggi
Mi, 11 Dezember 2013

Liebe Wanderfreunde, liebes Team von Heidis Wanderclub,

mein Mann und ich genossen die Woche in Teneriffa bei Touren im Afurtal, den Canadas, der Masca-Schlucht und ganz besonders die Bergwanderung mit Carsten auf den 2718 Meter hohen Guajara. Am 6. Dezember, dem Nikolaustag, stiegen wir vom Hotel Parador über einen Bergsattel bis zum Gipfelplateau hoch. Über uns wölbte sich ein tiefblauer Himmel, durchsetzt mit flauschigen Cumulus-wolken, welche Fantasiefiguren bildeten. Gegenüber präsentierte sich majestätisch der Teide mit einer weißen Schneehaube und tief unter uns lag die karge Vulkanlandschaft. Während der Tour ließ uns unser kompetenter und sehr netter Wanderführer süßen "Turron" probieren (den wir auch vor unserer Abreise kauften), zeigte das furchterregende Gesicht von Guayota (ich habe es gefunden) und erzählte uns spannende Geschichten über die Vergangenheit, die Natur, die Menschen und die Berge der Insel Teneriffas.

"Carsten, bitte grüß´mir den Teide wenn Du zum Guajara läufst: Dort auf dem "Sendero Nr. 5", wo wir fünf Wanderer eine spirituelle Pause einlegten und gar nicht mehr weg wollten, da wir so fasziniert waren von der Ausstrahlung des heiligen Berges der Guanchen und ich plötzlich diese wunderschön geformte Wurzel in den Händen hielt."

Viele liebe Grüße und ein Dankeschön an das gesamte Team
Siggi aus dem Fichtelgebirge

(146) Rosemarie
Do, 21 November 2013

Hallo lieber Carsten und Conny,
der Alltag hat uns wieder. Jetzt wird einem erst bewußt, wie schön es auf der Insel ist. Ich möchte mich hiermit bei Dir lieber Carsten nochmals bedanken, für die vielen wertvollen Infos auf der Tour nach Cinemada, Deine Erklärungen zu Land Leuten und Pflanzen. Macht weiter so.
Gruss aus dem zur Zeit grau grauen Ruhrgebiet
Rosemarie




 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha