GÄSTEBUCH

Heidis Wanderclub ist von Anfang an dabei und hat Wandern auf Teneriffa in einem entscheidenden Maße mit geprägt. Seit der Gründung 1999 werden ununterbrochen neugierige Naturliebhaber von einem erfahrenen Team in die Schönheiten der größten Kanareninsel eingeweiht. Viele der Gäste kommen seit Jahren, manche sind seit Anfang an dabei und halten „Heidis“ die Treue. Das freut uns sehr und erfüllt uns mit Stolz! Mit einigen Menschen verbindet uns eine freundschaftliche Beziehung; wenn sie wieder kommen, ist das ein Wiedersehen mit großer Freude!
Allen sei Dank, die immer wieder und sehr zahlreich ihr herzliches Dankeschön für die gemeinsam verbrachte Zeit ausdrücken. Das ist der wichtigste Lohn unserer Arbeit und Ansporn, auf diesem Weg weiterzugehen.

Unser Gästebuch ist die beste Referenz, die wir Ihnen geben können. Hier kommen die Menschen zu Wort, die uns vor Ort erlebt haben:

.

Eintrag ins Gästebuch schreiben
(228)
>
(228) Doris Ohm-Fennel
Sa, 10 November 2018

Hallo Liebe Heidis,
bin gerade zurück von meiner Lieblingsinsel.
Ich habe vier tolle Wanderungen mit Euch gemacht.
Zweimal die Weintour, immer wieder ein Genuss.
Die La Esperanza Tour nur für Jenny und mich.
Danke an Nicole.
Die unvergessliche Delfin Tour mit Connny und Petra als krönender Abschluss.
Erst konnten wir Gridwale sehen. Dann kam ein Schwarm Markrelen und hunderte von Delfinen.
Wir mit unsererm Boot mittendrinn, das war so unendlich schön, unbeschreiblich, ...
Die Rückfahrt im Bus verging mit unserer "Schlagerparade" wie im Fluge.
Ich Danke Euch für so viele neue, herrliche, unvergessliche Eindrücke. Und Conny, die Söckchen werden mich in Zukunft auf allen meinen Touren begleiten.
Bis im nächsten Jahr. Doris.

(227) Sylke
Mi, 7 November 2018

Hallo liebes Team von Heidis Wanderclub.
Wir waren das erstemal auf Teneriffa und haben die Wanderung mit Petra durch den Kiefernwald mit anschließender Weinverkostung in der Bogeda mitgemacht. Es war echt toll. Wir haben von Petra sehr viel über die verschiedenen Pflanzen und die Kultur von Teneriffa erfahren. Unsere Wandergruppe war auch super, wir hatten sehr viel Spaß und haben dann den Aufenthalt mit dem guten Wein und dem lecker Essen noch sehr genossen.
Vielen Dank nochmal an Petra und viele Grüße aus Sachsen von
Sylke und Uwe (das Unikum mit den Sandalen)

(226) Barbara
Mo, 5 November 2018

Wir waren heute bei der beeindruckenden Tour im Krater mit Petra dabei, die uns mit ihrer mitreissenden Art viel Interessantes über Geschichte, Land und Leute nahe gebracht hat. Danke Jörn und Barbara

(225) Ludger
Mo, 5 November 2018

Hallo Petra vielen Dank nochmals für die tolle Tour. Nächstes Jahr sehen wir uns wieder. Liebe Grüße an Jörg :-) Du weißt schon wer. Deine Lisa und Ludger

(224) Martin
Mo, 22 Oktober 2018

Bin die Canadas-Tour mitgegangen. Das war prima! Gute Strecke und viele Hinweise der Wanderführerin Petra zu Geologie, Botanik ,Tierwelt , Geologie den Guanchen und der Historie. sehr gerne wieder. Zudem hat es hat Freude ihren Enthusiasmus mitzuerleben.

(223) Svenja
Sa, 20 Oktober 2018

Ich habe letzte Woche die Cañadas-Wanderung mitgemacht und war begeistert. Ich war zwar schon einmal in den Cañadas, aber ohne Erklärungen. Petra wusste ernorm viel über die Vulkane, Pflanzenwelt, Geschichte der Insel und der Guanchen. Hier noch einmal ein ganz großes Lob an sie! Sie erklärte mit viel Freunde und Enthusiasmus, der ansteckte. Es war alles sehr interessant und die Tour gar nicht anstrengend. Ich komme bald wieder und möchte gerne mit Petra weitere Touren machen!

Liebe Grüße bis dahin
Svenja

(222) Herbert und Inge
So, 14 Oktober 2018

Hallo Nüsser Mädche,
am Dienstag waren wir mit dir im Orotavatal unterwegs und haben sehr viel, über Teneriffa, von dir gelernt. Die Einkehr mit kanarischer Kost und Wein war super. Es hat uns so gut mit dir gefallen, dass wir am Mittwoch die "Weintour" auch noch mitgemacht haben. Beides sind sehr schöne Wandertouren. Das beste aber war die Weinprobe bei Mari Carmen, in ihrer urigen Bodega.
Liebe Grüße auch an Conny, mit ihr waren wir vor 6 Jahren schon unterwegs. Damals hat es uns so gefallen, dass wir für dieses Jahr Heidis Wanderclub fest eingeplant hatten.

Danke für zwei tolle Tage auf Teneriffa!
Herbert und Inge


(221) Heinz und Maria
Mo, 8 Oktober 2018

Liebe Conny und Petra

Nun ist es schon bald ein Monat her seit unserer Rückreise von Teneriffa, bzw. Puerto de la Cruz. Am 14.9. ging es schon wieder weiter nach Dresden und Prag und dann noch ein paar Tage Wandern in unseren Engadiner Bergen.

Uns haben ja die Wanderungen mit Petra am 5.9. Wanderung mit Weinprobe und 10.9. Las Canadas; bzw. auch mit Conny am 7.9. Esparanzawald und nach Laguna sehr gefallen. Toll wie ihr das macht und all die Erklärungen und Erzählungen zu Land und Leute sind wirklich super. Ganz herzlichen Dank!

Auch noch zusätzlichen Dank an Petra, für den lieben Brief und die 10 Euro. Das war wirklich noch schön, zumal wir ja die letzte Wanderung nur zu Zweit machen durften.

Wir wünschen euch alles Gute und viel Erfolg und möglichst viele Wandergäste. Mit lieben Grüssen

Heinz + Rosmarie Hodel


(220) Christine
So, 7 Oktober 2018

Als Wander-Neulinge waren eure (leichten) Touren für uns zum Einstieg prima!
Die erste Tour, die wir aus Neugier gebucht haben, unternahmen wir mit Petra. Es hat uns soviel Spaß gemacht (mit ihr und der sehr netten Gruppe...und der Weinprobe mit den leckeren Tapas), dass wir uns noch zu zwei weiteren Touren angemeldet haben. Eine davon wieder mit Petra und eine mit Conny (und wieder mit Wein und Tapas und einer sehr netten Gruppe).
Wir haben uns rundherum wohlgefühlt, waren gut informiert, nicht überfordert und hatten tolle Tage in der Natur.

Eine kleine Anmerkung noch zum Transfer mit Linienbussen:
Die Reiseleiterin im Hotel wollte natürlich ihre Angebote an den Mann bringen und war ganz entsetzt über eine Fahrt mit dem Linienbus. "Da hält man an jeder Milchkanne!"
Uns hat das absolut nicht gestört; ganz im Gegenteil: wir fanden den Einblick in den Insel-Alltag ganz schön, waren aufmerksam, was um uns herum passierte und hatten -besonders Dank Petra- eine sehr kurzweilige Fahrt.

Alles in allem kann man euch ganz beruhigt weiterempfehlen :-)

Herzliche Grüße
Christine

(219) Klaus Wüstenbecker
So, 30 September 2018

Wir haben in der letzten Woche mit Petra die Wanderung Nr.11 Esparnzawald genießen dürfen.
Der Schwierigkeitsgrad der Tour wurde korrekt vorhergesagt. Petras Erklärungen zur endimischen Pflanzenwelt und zur Waldfunktion waren korrekt und sehr gut verständlich. Auch die beilaufig gegebenen Informationen über die kanarische Lebensart und zu einzelnen Episoden der Geschichte Teneriffas haben uns gut gefallen.
Gut fanden wir auch, dass alle Teilnehmer von Petra einbezogen wurden.
Gerne wieder ... wenn auch leider erst in einem weiterem Urlaub
Ulla und Klaus

>

 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha